Spielzeit 2021

Jetzt Karten bestellen

Malefiz – Hohenzollerns Hexenkinder

Es gibt gute Nachrichten von der Waldbühne: Der Rückgang bei den Infektionszahlen gibt uns die Möglichkeit, zumindest ein kleines Theaterprojekt in diesem Sommer anzubieten. Vom 26. Juni bis 1. August 2021 spielen wir für Sie:

 

Malefiz – Hohenzollerns Hexenkinder

 

In diesem selbst erarbeiteten Stück geht es um echte und fiktive Fälle der Hexenverfolgung, vor allem von Kindern und Jugendlichen in unserer Region. Ein bedrückender, nicht einfacher Stoff – doch das Ensemble um Nadja Kiesewetter hat mit „Anne Frank“ und den „Schwabenkindern“ ja bereits bewiesen, dass sie mit schwierigen Themen beeindruckend umgehen können.

Für die Zuschauer ist die Inszenierung auch absolutes Neuland: Es handelt sich um ein Stationentheater. Das bedeutet: Die Zuschauer setzen sich nicht auf feste Plätze, sondern wandern mit den Schauspielern an verschiedene Aufführungsorte rund um die Waldbühne.

Freuen Sie sich auf ein wirklich außergewöhnliches Theatererlebnis. Erfahren Sie mehr über „Malefiz – Hohenzollerns Hexenkinder“ und sichern Sie sich gleich eine der wenigen Karten pro Aufführung, bei denen jeweils nur maximal 30 Personen dabei sein können, um jederzeit eine gute Sicht auf das Spiel zu garantieren.

 

Jetzt Karten bestellen







8. Februar 2020

Waldbühne goes Politik

Theaterverein besucht die Landeshauptstadt
weiterlesen

25. Januar 2020

180 Jahre aktives Wirken im Naturtheater

Bund deutscher Amateurtheater zeichnet verdiente Waldbühnemitglieder aus
weiterlesen